• UNSER
    KURZFILM
  • KONTAKT

News

04.08.2018

Kleine Leute rocken ganz groß: „Die Moinsens“ treten beim „Tag der offenen Tür“ auf

Die meisten Lieder wurden lange vor ihrer Geburt geschrieben, die Komponisten sind ums Vielfache älter als sie. Doch das hält „Die Moinsens“ nicht auf, sowohl Klassikern der Rockgeschichte als auch aktuellen Hits neues Leben einzuhauchen.

Die sechs Kids gehen auf das Gymnasium in Bruchhausen-Vilsen und haben in der 5. Klasse angefangen, zusammen Musik zu machen und Songs zu lernen. Seitdem treten Anton (Gitarre), Ayanda (Percussion und Rap), Emil (Schlagzeug), Fiara (Bass und Rap), Noah (Keyboard) und Pauline (Gesang und Bass) regelmäßig in der Region auf. Unterstützt werden sie vom Vater einer der „Moinsens“, Thomas Müller, der selbst Musiklehrer ist.

Wir freuen uns ganz besonders auf den Auftritt der „Moinsens“ am Tag der offenen Tür in unserem Rittergut am 2. September. Ab 15:15 Uhr erwartet die Besucher ein rockiges Erlebnis, das zeigen wird, dass diese Kids auf keinen Fall zu jung für Rock’n’Roll sind.

Weitere Infos zu den „Moinsens“ finden Sie unter DIE MOINSENS.

 
 

 © Kinderheim Kleine Strolche Asendorf

Wir sind Mitglied im VPK.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.  Mehr Informationen
Verstanden