• UNSER
    KURZFILM
  • KONTAKT
  • NEWS
    LETTER

News

13.07.2017

Der Bundesrat hat am 07. Juli 2017 das Kinder-und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) nicht beschlossen.

Das vom Bundestag bereits beschlossene Gesetz ist von der Tagesordnung genommen worden, weil es erkennbar keine Mehrheit in der Länderkammer gegeben hätte. Damit besteht nur noch eine theoretische sehr unwahrscheinliche Möglichkeit, dass das Gesetz noch in dieser Legislaturperiode beschlossen wird. Diese wäre die Plenarsitzung des Bundesrates am 22. September also zwei Tage vor der Bundestagswahl. Dr. Wolfgang Hammer findet deutliche Worte:

... mehr

23.06.2017

Kinder retten Rehkitz

Ende Mai sah ein Kind ein paar Tage altes Rehkitz auf unserem Grundstück. Dem Kind, Moritz 7 Jahre alt, viel ein ungewöhnliches Schreien auf, dass eher auf das Schreien eines Raubvogels hindeutete. Als Moritz dem Schreien folgte, sah er das kleine Rehkitz in der Wiese liegen. Moritz informierte einen Erwachsenen. Es wurde vereinbart, dass Rehkitz in Ruhe zu lassen, da in der Regel

... mehr

24.05.2017

Gartenfest zur Eröffnung unserer neuen Verwaltung

Am 24.05.2017 wurde ein kleines Gartenfest für die Kinder, Mütter und Mitarbeiter zur Eröffnung der neuen Verwaltung des Kinderheims Kleine Strolche gefeiert. Alle haben den Tag der Eröffnung lange herbeigesehnt. Wobei einige der Kinder die Bagger und den Baufortschritt fasziniert beobachtet haben und gerne noch lange weiter geschaut hätten. Unsere Mitarbeiter der Verwaltung, weil

... mehr

04.04.2017

Dramatische Folgen durch die geplante Reform des SGB VIII

Am 17.03.2017 ist inzwischen der dritte Referentenentwurf des Familienministeriums von Ministerin Manuela Schwesig zu einer Reform des SGB VIII vorgelegt worden. Diese Reform hat für betroffene Kinder und Jugendliche zum Teil dramatische Nachteile zur Folge.

... mehr

22.02.2017

Neubau Verwaltung

Seit zwei Jahren befindet sich die Verwaltung des Kinderheim Kleine Strolche in Containern. Hier arbeiten die Heimleitung und die Verwaltungskräfte. Im Winter ist es zu kalt, im Sommer zu heiß, es gibt keine Toiletten und kein fließend Wasser. Zudem sind die Räumlichkeiten für vier Personen auf Dauer zu klein. Da der Neubau Säuglingsstation bis zur Fertigstellung leider noch eine Weile dauern wird, haben sich Anja und Bernhard Schubert für eine Zwischenlösung entschlossen.

... mehr

 

 © Kinderheim Kleine Strolche Asendorf

Wir sind Mitglied im VPK.

Die neu konzipierten Inobhutnahmen und Unterbringungsformen in unserem Kinderheim sind hoch innovativ und haben Modelcharakter für viele andere Einrichtungen in Deutschland. Gerne informieren wir Sie über weitere Aktivitäten und Entwicklungen unserer sozialen Projekte.

Bitte senden Sie mir weitere Informationen
Ich wünsche keine Informationen